KDE4.DE

KDE4 Info Blog. Zusätzlich werden viele weitere Linux Themen behandelt

Sonar + SVN + Kerberos – svn: E170001: Negotiate

Erstmal möchte ich mich nun nach längerer, gesundheitsbedingter Pause, mal wieder melden, doch leider fehlte bisher das richtige Thema, nun habe ich eins :-).

Die Herausforderung bestand darin einen SonarQube Server ans laufen zu bekommen, der bestehende Projekte zu gefüttert bekommt. Dazu verwende ich den Kollegen Jenkins und entsprechend den SonarQube-Scanner. Das Subversion Repository was verwendet wird ist via Kerberos geschützt und greift im Hintergrund zur Authentifizierung auf ein Windows ActiveDirectory zu.

Ich habe im SonarQube das SCM SVN Plugin installiert  und entsprechend mit credentials ausgestattet habe aber permanent folgenden Fehler bekommen

java.lang.IllegalStateException: Error when executing blame for file
....
Caused by: org.tmatesoft.svn.core.SVNAuthenticationException: svn: E170001: Negotiate authentication failed: 'No valid credentials provided'

Abhilfe schaffte dann im Jenkins selbst den Sonar-Scanner Task beim Parameter 
JVM Options = -Dsvnkit.http.methods=Basic,Digest,Negotiate,NTLM 

Auszustatten, denn von Hause aus braucht das SvnKit welches im Sonar Plugin verwendet wird die Basic Authentication, so teilen wir der JVM mit, dass für SVN Kit auch Negotiate zugelassen ist, dann klappt es auch mit der Authentifizierung.

Neues Howto online

Mit der Unterstützung von Matthias Kretschmanns Howto ist es mir gelungen, mein Ubuntu 8.10 als Apple Fileserver und TimeMachine Backup Volume im Netzwerk zu verwenden.

Mit seinem Einverständnis habe ich das Howto ins deutsche Übersetzt.

Einen Link zum Original findet ihr am Ende des Howtos.

Viel Spaß damit 😉

KDE 4.1.2 auf OSX

so, heute hatte ich endlich mal Zeit die aktuelle Mac-Version von KDE 4 zu installieren und ein wenig damit herumzuspielen. Da auf der Mac-Seite von KDE (mac.kde.org) ein paar Wege beschrieben werden eine Installation durchzuführen, beschreibe ich hier noch mal kurz die einfachste:

1. Download des „everything.torrent“ von mac.kde.org

2. Das heruntergeladene Image mounten und die enthaltenen Pakete in folgender Reihenfolge installieren:

2.1 KDE-Mac_Base_System_1.1

2.2 KDE-Mac_Qt_4.4

2.3 KDE-Mac_KDE_Support_1.1

2.4 KDE-Mac_Mysql_5.1-rc (Optional)

2.5 KDE-Mac_KDE_4.1.2_1.1

Danach findet Ihr in Applications (Programme) einen neuen Ordner KDE4 mit den einzelnen Applikation, die Ihr dann Einfach per Doppelklick starten könnt.

Anbei noch ein paar Screenshots mit dem, was Euch erwartet!

Konqueror KDE4 Dolphin KDE4
Okular KDE4

Viel Spaß damit!

Kurzanleitung für Ubuntu 8.04 und KDE 4.1

Unter folgender Seite haben wir eine Kurzanleitung für die Installation von KDE 4.1 und Ubuntu, bzw Kubuntu hinterlegt.

Viel Spass bei der Installation.

Amarok 2 (Alpha 2) und OpenSuse 11.0 selbst gemacht

So heute hats endlich geklappt. Nach dem Update auf KDE4.1 mit der one click Installation aus dem Buildservice und der Installation der kde4  Entwicklerumgebung konnte ich Amarok 2 ( Alpha 2 ) kompilieren. Dazu habe ich folgendes gemacht.

  1. Subversion checkout aus dem trunk
    svn co svn://anonsvn.kde.org/home/kde/trunk/extragear/multimedia/amarok amarok
  2. Ordner gewechselt und amarok-build Ordner erstellt
    cd amarok
    mkdir amarok-build
    cd amarok-build
  3. Und nun kompilieren und installieren
    cmake -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=`kde4-config –prefix` -DCMAKE_BUILD_TYPE=debugfull ../../amarok && make VERBOSE=1 && make install

Nach dem ersten Versuch konnte ich zwar Amarok starten, jedoch kein MP3 Stück hören. Ich habe dann noch auf der Konsole als root zypper dist-upgrade eingegeben. Die komplette KDE4.1 installation hat sich dann nochmal geupdatet ( 170 MB ) und nach einem Neustart hat dann alles geklappt.

Hinweise:
Die startbare Datei amarok liegt in /usr/bin, wer Amarok 1.4 schon installiert hatte findet die ausführbare Datei unter /opt/kde3/bin.

Quelle

In der Quelle ist der Cmake Befehl etwas anders. Wer den unter OpenSuse 11 verwendet wird Amarok zwar starten können wird dann aber mit einer Fehlermeldung begrüßt, dass der Prefix falsch war.

Viel Spass 🙂

KDE 4.1 Video Screencasts

Auf  der KDE Techbase sind verschiedene Video Screencasts zu KDE 4.1 zu finden.

Darunter sind folgende Themen zu finden

  • Das aktuelle Plasma Theme wechseln
  • Wechsel zwischen Kicker und dem klassischen KDE-Menü
  • Plasma ZUI
  • Bestücken eines Sidbar Panels
  • Panels bewegen und deren Größe ändern
  • Verzeichnis View

Weitere sind geplahnt.

Viel Spass beim anschauen.