KDE4.DE

KDE4 Info Blog. Zusätzlich werden viele weitere Linux Themen behandelt

Neues Howto für UMTS + Bluetooth + Laptop

Aus aktuellem Anlass, bin gerade im Krankenhaus und kann mir hier den super schnellen Analogzugang nicht leisten ;-) habe ich ein Howto für UMTS via Bluetooth und Laptop geschrieben.

Viel Spass Damit

PS schaut auch mal bei unserem Partner www.das-fernstudium.com vorbei

KDE 4 Windows Installer neue Version

Am 22 August wure die Version 0.9.3 vom kdewin-installer bereitgestellt. Die Download Links aus den älteren Artikeln funktionieren nicht mehr.

In der Installations Ecke wird nun eine neue Seite für Windows eingerichtet wo immer der Aktuelle Download Link zu finden sein wird.

Updates für KDE3

Neben der Arbeit an KDE4 wird natürlich auch noch an der 3er Serie gearbeitet. Das neuste Update auf die Version 3.5.10 bringt allerdings keine neuen Features sondern nur Bugfixes und verbesserte Übersetzungen. Alle Änderungen findet Ihr im Changelog.

Viel Spaß damit

Amarok veröffentlicht BETA 1 von AMAROK 2

Amarok2 Codename Nerrivik - Webradio

Amarok2 Codename Nerrivik - Webradio

Gestern wurde die erste Betaversion von AMAROK 2 veröffentlicht. Sie trägt den Codenamen “Nerrivik”. Das Amarok Team vermeldet zahlreiche Bugfixes und ein paar Fetaures für diesen Release. Ich habe mir gerade die Source runtergeladen und unter openSUSE 11 selbst kompiliert, die Anleitung hier funktioniert noch. Bisher läuft Amarok schon 2 Stunden im Dauerbetrieb ohne Störung.Fertige Pakete gibts natürlich auch. Für Windows werden diese durch den “KDE on Windows” installer bereit gestellt.

Quelle:

amarok.kde.org

Also vielen Dank an das Amarok Team! Genialer Player.

Firefox QT Port Screenshot

Firefox 3 QT Port Screenshot

Firefox 3 QT Port Screenshot

So ich habe heute mal den Firefox QT Port getestet und muss sagen, dass es sich hierbei wirklich noch um eine Entwicklungsversion handelt. Er integrier sich schon recht gut in die Plasma Oberfläche, zum Beispiel ist die Scrollleiste nun die gleiche wie in den KDE4 Anwendungen. Jedoch müssen die Entwickler noch an der Grafik und an der Perfomance arbeiten, denn der Browser verhällt sich doch sehr träge.

Ein fertiges Binary gibts unter folgender Adresse. Ihr findet es unterhalb von den Screenshots.

Viel Spass damit ;-)

Fertige Pakete für Debian Lenny

Auf der Seite kde4.debian.net gibt es nun fertige Backports von KDE4.1 inklusive einer Installationsanleitung auf Englisch.

Die Backports sind nur für die Architekturen i386 und AMD64 verfügbar.

Hier noch die Schnellanleitung

in die Datei /etc/apt/sources.list den Eintrag
deb http://kde4.debian.net/ lenny main

Danach ruft man apt-get update oder aptitude update auf.

Die minimale KDE4.1 Umgebung kann dann üner den Befehl
aptitude install kde4-minimal
oder alles komplett mit
aptitude install kde4

Quelle:

KDE 4.1 in der Presse

Auf www.kde.org gibt es nun eine Seite auf der alle wichtigen Pressestimen zu KDE 4.1 verlinkt sind. Darunter auch die Meldungen von Golem, Heise und Co. Insgesamt gibt es 13 deutschsprachige Artikel.

Quelle

Viel Spass beim lesen ;-)

Nokia und Mozilla arbeiten gemeinsam

Nokia und Mozilla arbeiten derzeit an einer gemeinsamen Portierung der Firefox Engine zu QT. Damit würde sich Firefox vollkommen in die KDE Umgebung integrieren und müsste nicht mehr auf GTK Funktionen zurrückgreifen. Ziel der Portierung ist für Mozilla ist es den Marktanteil auf mobilen Endgeräten zu steigern. Nokia will das Rad nicht neu erfinden und mit der hauseigenen Entwicklung, basierend auf der WebKit Engine, einen neunen Browser erstellen sondern möchte auf bewehrte und bestehende Technik aufbauen.

Erste Screenshots gibt es auch schon zu sehen, auch wenn diese etwas klein ausfallen.

Quelle:

Ich bin auf das Ergebnis gespannt. Was denkt ihr ?

KDE4 Windowsinstaller aktualisiert

Der Windowsinstaller ist seit dem 4. August auf einem neuen Stand.Er ist nun in der Version 0.9.2-3 verfügbar. Es wurden diverse Bugs behoben.

Viel Spass beim Ausprobieren

Kurzanleitung für Ubuntu 8.04 und KDE 4.1

Unter folgender Seite haben wir eine Kurzanleitung für die Installation von KDE 4.1 und Ubuntu, bzw Kubuntu hinterlegt.

Viel Spass bei der Installation.